OYGO Weekly #3

Chatbot Special

Chatbots sind gerade in aller Munde. Auch bei uns, denn wir sind fasziniert von den Möglichkeiten, die Chatbots für Unternehmen und Marken bieten. So sind sie im Kundenservice einsetzbar, via Messenger können News verbreitet werden, sie funktionieren aber auch als Einkaufs-Assistent und können hilfreich bei der Zeitplanung sein.

Kurzum, Chatbots sind ein sinnvolles Tool zur Verbesserung des Kundenservice und der User Experience und wir sehen viel Potenzial für Unternehmen in den intelligenten Chat-Anwendungen. Um das Thema greifbar zu machen, stellen wir in unserer Präsentation “Warum Chatbots” die wichtigsten Informationen zum Download bereit.

Zusätzlich stellen wir im OYGO Weekly Post interessante Links und Entwicklungen zu den Möglichkeiten von Chatbot Anwendungen vor.

Laut Bitkom will jeder vierte Chatbots nutzen

Starten wir mit harten Fakten. Laut einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom kann sich jeder vierte Deutsche vorstellen, Chatbots zu nutzen. Z.B. um Service-Fragen zu klären, zur Terminplanung, für Recherchen oder beim Online-Shopping. Das Potenzial für Unternehmen ist also enorm groß.
Die Details zur Befragung stellt Bitkom bereit.

Chatbots und Artificial Intelligence als Service

Der Innovationsblog der DZ Bank erklärt, warum sich Chatbots durchaus auch für Finanzdienstleistungen anbieten und wie Unternehmen sich an das Thema Chatbots und weitere AI Anwendungen herantasten sollten. Hier geht’s zum Blogpost von Dirk Esner.

Von Chatbots zu Intelligent Agents

Chatbots und AI werden zunehmend intelligenter und Entwickler arbeiten eifrig daran, die Schnittstelle zwischen Marken und Konsumenten noch persönlicher zu gestalten. Wie dieser Prozess vorangeht, ob die Konsumenten das überhaupt begrüßen und wie Marken auf diese personalisierten Kommunikationslösungen reagieren können, ist nachzulesen auf Martechtoday.com. 

Update Facebook Messenger

Facebook reagierte in der vergangenen Woche mit einem Update des Messengers auf den vermehrten Einsatz von Service-Chatbots. Die Facebook Bot Plattform bringt neue Funktionen mit mehr Mutliple Choice Möglichkeiten, so dass Kunden zum Ziel kommen, ohne viel Text tippen zu müssen. Marketingland berichtete detailliert über das Update und die Vorteile.

Astro stellt AI Chatbot zur Organisation des E-Mail Postfachs vor

“Do you want a chatbot to help you manage email overload?” Diese Frage stellt das Mailprogramm Astro aktuell seinen Nutzern. Chaos im Postfach kennen wir alle, doch sortieren wir immer noch fleißig händisch unsere Mails in Ordner. Der Artikel macht allerdings Lust darauf, das Mailprogramm und den Bot selbst zu testen. Dann werden wir erfahren, ob der Bot tatsächlich das Chaos im Mailpostfach beseitigen kann oder vielleicht doch zu viele Fragen stellt. Den vollständigen Artikel gibt es bei TheVerge.com.

Refugees Chatbot

Die Chatbot Anwendung DoNotPay, erstellt vom Londoner Stanford-Studenten Joshua Browder, begann als AI-Anwalts-Bot, der mit Parkkarten und verspäteten Flügen half. Dank eines Upgrades können Geflüchtete in den USA, Kanada und Großbritannien nun den Chatbot bei Fragen zu ihren Asylanträgen und weiteren rechtlichen Problemen zurate ziehen und damit Anwaltskosten sparen. Mashable berichtete über den gemeinnützigen Chatbot.

Chatbots Beginnerguide

Das Chatbots Magazine hat einen unterhaltsamen Beginnerguide zusammengestellt mit vielen erfolgreichen Chatbot Cases.

Chatbots sind gerade in aller Munde. Auch bei uns, denn wir sind fasziniert von den Möglichkeiten, die Chatbots für Unternehmen und Marken bieten. So sind sie im Kundenservice einsetzbar, via Messenger können News verbreitet werden, sie funktionieren aber auch als Einkaufs-Assistent und können hilfreich bei der Zeitplanung sein. Im OYGO Weekly Post stellen wir interessante Links und Entwicklungen zu den Möglichkeiten von Chatbot Anwendungen vor.